Bulldogs eröffnen die Saison gegen die Soester EG

Große Saisoneröffnung am 20.09.2014 - Dauerkarten ab sofort erhältlich

Am vergangenen Sonntag standen die Bulldogs zum erste Mal wieder auf dem Eis. Neu-Coach Robert Simon musste zwar einige urlaubsbedingte Ausfälle hinnehmen, dennoch geht die Eissaison nun langsam wieder los.
Mit dabei waren auch Jan Deutsch, der bereits im Laufe der vergangenen Saison nach Königsborn kam und in der 1b-Mannschaft aktiv war, sowie Jan Hüning, der aus Dortmund zurückkehrt. Hüning trug bereits mehrere Jahre das Trikot der Bulldogs und kam sowohl im Juniorenteam als auch in der Oberliga zum Einsatz.
Den Bulldogs treu bleibt auch Dominik Seuster, der aus dem eigenen Nachwuchs stammt, zudem gehören die Jugendspieler Max Anlauf, David Wiggermann und Leon Nockelmann zum Kader der der Senioren. So setzt sich der Trend fort, dass man bei den Bulldogs kommende Saison auf den eigenen Nachwuchs setzt.
Seit einigen Wochen sind die Spieler nun außerhalb der Eisfläche aktiv und schuften beim Sommertraining für die anstehende Saison. Seit Sonntag geht das Team nun zusätzlich auch ein bis zwei mal pro Woche auf’s Eis, ehe die Saison am 20.09.14 um 17:30 Uhr mit dem Spiel gegen die Soester EG eröffnet wird. Das Rückspiel beim Regionalligisten findet voraussichtlich am 28.09. statt, zwei Tage nach dem ersten Meisterschaftsspiel in Troisdorf. Aktuell ist man zudem auf der Suche nach einen Gegner für das Wochenende vom 12.-14. September. Genauere Informationen zum Ablauf der Saisoneröffnungsfeier folgen in Kürze.
Auch Dauerkarten können ab sofort erworben werden. Die Dauerkarte für die Saison 2014 / 2015 gibt es für 50 Euro und ist die komplette Saison gültig. Die ermäßigte Dauerkarte gibt es bereits für 30 Euro.